News

Ich ziehe was, was Du nicht ziehst.

23. Apr 2020

Neue Ziehbänke in Betrieb

Aktuelle Informationen

Mit Stolz präsentieren die Geschäftsführer Lorenz Geyer und Andreas Schwender sowie die Fachbereichsleiter Axel Augenstein, Markus Fray und Alexander Simon die neuen Ziehbänke im NE-Metall- und Edelstahlbereich. Die Maschinen wurden von der EUGEN GEYER GmbH selbst entwickelt und sind optimal auf das Fertigungsspektrum der Firma zugeschnitten. Dank der Servogetriebemotoren können alle benötigten Ziehgeschwindigkeiten für das jeweilige Material stufenlos eingestellt werden. Die Ziehkraft wird über den Weg angezeigt. Somit kann der Maschinenbediener Veränderungen im Prozess sofort erkennen und eingreifen. Im Fertigungsrahmen liegen Rohre aus Edelstahl, Aluminium, Messing, Kupfer, Neusilber, Nickel und Bronze mit einem Durchmesser von 3,00 - 40,00 mm.

Die neuen Ziehmaschinen ergänzen den umfangreichen Maschinenpark im NE-Metall- und im Edelstahlbereich. Die Geschäftsführer Andreas Schwender und Lorenz Geyer sind sehr zufrieden mit den neuen Maschinen, die es der Firma Geyer ermöglichen, noch effizienter zu arbeiten und größere Aufträge schneller zu bearbeiten. Sie sind sich einig: „Investitionen in neue Maschinen sind unabdingbar, um auf die schnellen Veränderungen des Marktes zu reagieren. Nur so können wir die Zufriedenheit unserer Kunden und die Zukunft des Unternehmens sicherstellen.“

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen